Der Arbeitskreis Reorganisation, Sanierung, Insolvenz wurde im Jahre 2000 unter dem Dach der Juristischen Gesellschaft Mittelfranken zu Nürnberg e.V. durch Rechtsanwalt Dr. Rudolf Neuhof und den Nürnberger Insolvenzverwalter Dr. Siegfried Beck gegründet. Die Mitglieder wollen sich nicht auf reine Vortragsveranstaltungen beschränken. "Der Arbeitskreis soll den Charakter eines Workshops haben", erklärte damals Herr Dr. Neuhof. Die Gründer hatten die Idee, die oftmals unterschiedlichen Interessen der Beteiligten eines Insolvenzverfahrens für die andere Seite transparent zu machen. Dieses Konzept wurde erfolgreich umgesetzt und die Veranstaltungen in den letzten Jahren fanden großen Anklang sowohl bei Banken und Richtern als auch bei Insolvenzverwaltern und den rechts- und steuerberatenden Berufen.

Die Veranstaltungen finden an den aufgeführten Terminen jeweils um 18.00 Uhr im großen Saal des CVJM-Hauses, Kornmarkt 6, 90402 Nürnberg, statt.


02.05.2017 | Veranstaltung
ThemaInsolvenzforum - Allgemeines Insolvenzrecht / Arbeitsrecht / Insolvenzsteuerrecht
Beginn18:00 Uhr
ReferentenHerr Rechtsanwalt Dr. Harald Schwartz: Allgemeines Insolvenzrecht
Frau Rechtsanwältin Antje Hussmann: Aktuelle arbeitsrechtliche Themen
Herr Rechtsanwalt Thomas Linse, LL.M. (WU Wien): Steuerspezifische Themen
ModerationHerr Rechtsanwalt Thomas Linse
OrganisationKanzlei Linse & Ehrlich
 
27.06.2017 | Veranstaltung
ThemaVeränderungsprozesse und Revitalisierung in mittelständischen Unternehmen
Beginn18:00 Uhr
ReferentHerr Prof. Dr. Exler (Fachhochschule Kufstein)
ModerationHerr Rechtsanwalt Stefan Waldherr
OrganisationKanzlei Jaffé
 
26.09.2017 | Festvortrag
ThemaUmgang von Insolvenzgericht und Insolvenzverwaltern mit dem "Conflict-check" - rechtliche Hintergründe und praktische Erfahrungen
Beginn18:00 Uhr
ReferentHerr Richter Frank Frind, Amtsgericht Hamburg
ModerationHerr Rechtsanwalt Robert Wartenberg
OrganisationKanzlei Raab & Kollegen Rechtsanwälte
 
Änderungen sind vorbehalten